Starker Auftritt? Homepages für kleine und lokale Unternehmen

Wer auf Google eine Optimierung plant oder bereits gefunden wird, kann mit einem ansprechenden Internet-Auftritt zusätzlich Sympathie und Interesse wecken. Die eigene Homepage stellt ein Kernstück der Online-Werbung lokaler Unternehmen dar. Kunden bewerten Firmen immer stärker anhand der Webseite – deswegen sollten Geschäftsinhaber eine zeitgemäße Internetpräsenz pflegen. Kunden, die Unternehmen im Internet suchen, gelangen über Anzeigen oder Google Local oft direkt auf die Firmenhomepage. Der eigene Internet-Auftritt ist aber mehr als ein virtuelles Aushängeschild. Gidon Wagner sprach mit Hendrik Köhler von Webvisitenkarte.net über gute Webseiten und was Unternehmen für einen guten Auftritt benötigen.

hendrik-koehler

Homepage-Spezialist: Hendrik Köhler

Gidon Wagner: Muss ich für eine gute Homepage heute noch einen Webdesigner engagieren?

Hendrik Köhler : Nein. Wer mit einem Baukasten-System seine Homepage erstellt, erhält heutzutage eine große Auswahl an Layouts und die Möglichkeit seine Homepage nach seinen Wünschen eigens zu gestalten. So kann die Homepage ohne fremde Hilfe an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Allerdings gibt es qualitativ sehr große Unterschiede zwischen den verschiedenen Anbietern, daher ist die Antwort nicht allgemein gültig.

GW: Welchen Zweck müssen Webseiten kleiner Unternehmen heute erfüllen?

HK : Das Internet dient immer mehr einem Vergleichsportal, auf dem schnell benötigte Informationen verschiedener Anbieter gesucht werden. Die Besucher einer Webseite kommen in der Regel, weil Sie auf der Suche nach einem Problemlöser sind. Webseiten müssen dementsprechend informieren und Fragen beantworten. Vor allem die Frage, wie das Problem gelöst werden kann.

Wer seine Produkte und Dienstleistungen offline anbietet, kann also zugleich den Onlineauftritt nutzen, um über sein Unternehmen, die angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Besitze ich als Unternehmen eine eigene Homepage, kann ich auf dieser, die von Kunden und Interessenten benötigten Informationen zur Verfügung stellen.

GW: Was ist der Vorteil von Webvisitenkarte.net gegenüber einer Homepage vom Webdesigner?

HK : Der Vorteil liegt ganz klar im Zeitmanagement und dementsprechend bei den Kosten. Mit unserem System kann das Anlegen und Ändern von Inhalten innerhalb kürzester Zeit geschehen. Das Layout kann selbst angepasst werden, Absprachen werden hinfällig und auf aktuelle Ereignisse kann direkt reagiert werden. Wir bieten also Flexibilität ohne Qualitätsverlust. Eine professionelle Homepage kann mit unserer benutzerfreundlichen Umgebung ohne Programmierkenntnisse erstellt werden.

Sollte es einmal zu Anforderungen kommen, welche unser Baukasten nicht abdeckt, bieten wir mit dem Service unserer Agentur United Webdesign kostengünstige Lösungen ohne die Gestaltungsfreiheit der Homepage einzuschränken.

GW: Wie lange dauert es durchschnittlich, bis die Homepage mit Webvisitenkarte.net fertiggestellt ist?

HK : Die Erstellung einer Homepage mit Webvisitenkarte.net dauert zwei Minuten. Das Füllen der noch leeren Homepage benötigt natürlich mehr Zeit, da kommt es ganz darauf an mit welchem Inhalt man seine Kunden informieren will und wie komplex dieser ist. In einer oder zwei Stunden kann man aber sehr gute Ergebnisse erzielen, da viele Dinge bei uns schon vorbereitet sind (Anfahrtsskizze, Impressum etc.).

webdesign-vielfalt

Die nahezu grenzenlosen Möglichkeiten im Homepage-Design stehen heute auch Unternehmen mit wenig technischen Vorkenntnisse offen. Bild: Webvisitenkarte.net

GW: Wer sind Anwender von Webvisitenkarte.net? Eignet sich der Service für jeden?

HK : Unser Homepage Baukasten ist für Unternehmen, Selbstständige und Organisationen optimiert. Informationen zu Dienstleistungen oder Produkten können schnell zugänglich gemacht werden, branchenunabhängig. Aber natürlich haben wir auch private Webseiten, daher schreiben wir auf unserer Startseite auch „Benutzerfreundlich und Professionell – Geschäftlich oder Privat“.

 

 

GW: Welche technischen Vorkenntnisse brauchen Anwender, um bei Ihnen eine Homepage zu erstellen?

HK: Der Anwender benötigt keine spezifischen Kenntnisse. Weder Programmierkenntnisse noch Wissen über Suchmaschinenoptimierung sind von Nöten. Man benötigt nur einen Browser und kann sofort mit dem Erstellen der Homepage anfangen. Zu Beginn lernt man unseren Homepage Baukasten durch unsere Tour sehr schnell kennen, um direkt loslegen zu können.

GW: Sie bieten auch Domain-Hosting an. Gibt es bei Webvisitenkarte.net alles aus einer Hand oder benötigen Unternehmen noch Leistungen anderer Anbieter?

HK : In Bezug auf Homepages gibt es bei uns alles aus einer Hand. Domain, Webspace, E-Mail Adressen und Statistiken etc. – alles in unseren Tarifen inklusive. Besondere Wünsche (z.B. ein Online Shop) werden bei individueller Betreuung gerne durch unsere Agentur United Webdesign erfüllt.

GW: Was bieten Sie Unternehmern, die ihre Homepage nicht selber erstellen möchten?

HK : Hier bieten wir einen Rund-um-Service mit individueller Betreuung, welche ganz auf die Bedürfnisse der Unternehmen ausgerichtet ist. Wir haben langjährige Erfahrung im Bereich Webdesign, welche einerseits in unserem Homepage Baukasten steckt und andererseits bei individuellen Projekten unserem Kunden klare Vorteile in puncto Qualität, Leistung und Effektivität bietet.

GW: Was unterscheidet Webvisitenkarte.net von anderen Homepage-Anbietern?

Webvisitenkarte.net - Kostenlose Homepage erstellen

Webvisitenkarte.net – Kooperationspartner der Suchkraft GmbH

HK : Wir sind kein Webhoster und betreiben unseren Homepage Baukasten aus der Webdesigner Perspektive. Es geht also nicht um den Vertrieb von Webspace, sondern um hochwertige Webseiten. Um flexibel auf Kundenwünsche einzugehen, steht United Webdesign im Background. So können unsere Kunden ihre Seiten eigenständig gestalten und spezielle Anforderungen dennoch umgesetzt werden, welche in die bestehende Homepage ohne Probleme integriert werden können.

GW: Was empfehlen Sie einem kleinen Betrieb, sagen wir einem Handwerksunternehmen, der keine Vorstellung von seiner zukünftigen Homepage hat? Welche Punkte sind für den Start der Homepage zu beachten?

HK : Das möchten wir gerne anhand der folgenden Checkliste darstellen:

Checkliste für Ihre neue Firmenhomepage:

Checkliste für Ihre neue Firmen-Homepage:

  • Haben Sie die Zeit Ihre Homepage selbst einzurichten oder möchten Sie jemanden engagieren? Diese Frage steht auch in Verbindung mit dem zur Verfügung stehenden Budget.
  • Beantworten Sie auf Ihrer Homepage folgende Fragen:
    – Welches Problem hat Ihr Kunde und wie können Sie dieses lösen?
    – Welche Vorteile hat der Kunde, wenn er Ihr Produkt / Dienstleistung nutzt?
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte / Dienstleistung
  • Der Besucher muss auf Ihrer Webseite aufgefordert werden etwas zu tun, z.B. ein Kontaktformular ausfüllen (Call to Action)
  • Bieten Sie Mehrwert auf Ihrer Homepage, z.B. ein Video mit wichtigen Infos zum Thema
  • Sorgen Sie für ein Corporate Design. Ihr Logo, Visitenkarte, Rechnung und Webseite sollte ein einheitliches Bild abliefern
  • Besuchen Sie die Webseiten der Konkurrenz, um positive Aspekte aufzugreifen (nicht kopieren!)
  • Nutzen Sie Bilder / Videos, um Sachverhalte zu veranschaulichen
  • Schreiben Sie einen Über uns Text. Halten Sie keine Lobeshymne auf sich und Ihr Unternehmen, sondern vermitteln Sie dem Kunden warum Sie der richtige Ansprechpartner für das Problem sind.
  • Anfahrtsskizze & Kontaktdaten bzw. Kontaktformular
  • Impressum mit allen wichtigen Angaben
  • Wenn die Homepage erstellt wurde: Holen Sie sich Feedback von Ihren Kunden, machen Sie auf Ihre Seite aufmerksam und sorgen Sie für eine gute Auffindbarkeit (z.B. durch einen Google Places Eintrag)
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.